NEWS:

Aufruf zur Überprüfung der halbstatischen Petzl-Seile

Petzl Crolles, Frankreich, 24. Juli 2020

Liebe Kunden, wir starten einen Aufruf zur Überprüfung der nachstehend aufgeführten halbstatischen Petzl-Seile mit den Seriennummern: 18 C 0000000 000 < Serien-Nr. < 20 H 0000000 000

Bei den betroffenen Seilen handelt es sich um:

• AXIS 11 mm

• ASAP’AXIS 11 mm

• PARALLEL 10.5 mm

• VECTOR 12.5 mm

• RAY 12 mm • SEGMENT 8 mm

• CLUB 200 10 mm • PUSH 200 9 mm

• TOP 9.8 mm • LEAD 9.8 mm

• Ausrüstungssets mit Seilen 2020 - Indice 2 www.petzl.com

 

Wenn sich eines dieser Seile in Ihrem Besitz befindet, bitten wir Sie:

• dieses nach der auf Petzl.com verfügbaren Vorgehensweise zu überprüfen

• das Ergebnis der Überprüfung nach der auf Petzl.com verfügbaren Vorgehensweise ausfüllen. Diese

 

Überprüfung, um deren Durchführung wir Sie bitten, erfüllt gewisse Kriterien der regelmäßigen eingehenden Überprüfung, die mindestens alle 12 Monate durchgeführt werden muss.

Sollten Sie trotzdem Schwierigkeiten bei der Durchführung dieser Überprüfung haben, kontakieren Sie uns bitte.

Wir stehen für weitere Informationen jederzeit zur Verfügung und bitten um Entschuldigung für die bereiteten Unannehmlichkeiten.

 

Mit freundlichen Grüßen Petzl After-sales department / Petzl-Kundendienst

Ropes-inspection_users_24-07_20_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 971.9 KB

Geschätzte Kunden

Es freut uns, euch wieder in unserem Ladenlokal begrüssen zu dürfen.

Damit wir auch weiterhin alle gesund bleiben und die Vorgaben des BAG einhalten können, müssen folgende Regeln eingehalten werden:

 

-Besuche nur auf Voranmeldung, damit die Anzahl Personen koordiniert werden kann.

-Sicherheitsabstand von mindestens 2m strikte einhalten.

-Hände gründlich Waschen, oder bereitgestelltes Desinfektionsmittel beim Eingang benützen.

-Wenn möglich bargeldloses Bezahlen.

-Personen welche sich gesundheitlich krank oder angeschlagen fühlen, bleiben Zuhause.

 

Vielen Dank für den gegenseitigen Respekt!

Euer Murer-Shop Team

 

Produkterückruf Teufelberger - Seile

Teufelberger hat am 26. September 2019 beschlossen,

eine Produktrückruf - Aktion für folgende Produkte zu starten:

 

Marke:                   

TEUFELBERGER Seile


Produktname:       

Braided Safety Blue® with slaice®

Hi-Vee with slaice®,

Ultra-Vee with slaice®

T-Vee with slaice®

Arbor Elite with slaice®

pottsblitz with slaice®

CEclimb 12 with slaice®


Farbe:

any


Produktionsdatum:

January 2014 – September 2019


Seriennummer:

2014-xxxxxx to 19/09-yyy


Grund:

Mögliche Fehlfunktion der Seil-Endverbindung

 

 

Betroffene Endkundenhaben die Möglichkeit, sich über ein Online-System des Herstellers zu registrieren und ein Produktaustausch oder einen Gutschein beantragen:

  • Sie erhalten einen Gutschein, den sie bei einem Händler gegen ein TEUFELBERGER Produkt einlösen können.
  • Sie erhalten einen identen Ersatz für ihr Seil, abhängig von der Verfügbarkeit. Dies kann bis zu 12 Monate dauern.

Dieses Vorgehen ist die einzige Möglichkeit, einen Austausch oder Gutschein zu beantragen:

 

Informationen:

https://www.teufelberger.com/de/safety-first.html

 

Antragsformular:

https://teufelbergersafetyfirst.paperform.co/

 

Alle direkten Anfragen bezüglich eines Austausches oder einer Erstattung muss die Firma Murer Baumpflege GmbH in diesem Fall leider ablehnen!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 

Aufruf zur Überprüfung des Sequoia und Sequoia SRT

Aufruf zur Überprüfung des RopeGuide 2010 und RopeGuide TwinLine von ART

Es sind kurz aufeinanderfolgend zwei Vorfälle gemeldet worden, wonach der Deckel eines RopeGuide 2010 (siehe Bedienungsanleitung S.8, Position 5) abgefallen ist. Dies ist nur möglich, wenn die Sicherungsschrauben (siehe Bedienungsanleitung S.8, Position 6) nicht ordnungsgemäß festgeschraubt sind. Durch den fehlenden Deckel können die lastaufnehmenden Achsen herausfallen. Für den Benutzer besteht in diesem Fall höchste Absturzgefahr.

Um sicher zu gehen, dass sich bei keinem weiteren Gerät der Gehäusedeckel löst, fordern wir alle Besitzer eines RopeGuide 2010 oder RopeGuide TwinLine dazu auf, den festen Sitz der Sicherungsschrauben (siehe Abb. 1 & 2) mit einem 3mm Innensechskantschlüssel zu überprüfen. Nachdem Sie den festen Sitz der Schrauben sichergestellt haben, können Sie Ihr Gerät bedenkenlos verwenden.

Dass die Sicherungsschrauben in der ART-Montage bei weiteren Geräten nicht ordnungsgemäß festgeschraubt wurden, hat uns sofort dazu veranlasst, diesen schwerwiegenden Fehler zu analysieren und eine zusätzliche Sicherheitsüberprüfung einzubauen, damit dieser Fehler bei allen zukünftig hergestellten Geräten ausgeschlossen werden kann.

Teufelberger - Information zu Halteseil hipSTAR Flex

Sehr geehrte Kunden

 

Wie sie vielleicht bereits bemerkt haben, beinhaltet die aktuelle Ausgabe der Herstellerinformation zum

hipSTAR Flex e2e (Grundseil für das Verbindungsmittel) einen Fehler.

Die Fotoreihe, bei dem gezeigt wird wie der Klemmkonten zu installieren ist, zeigt immer wieder das gleiche Foto.

Wir entschuldigen uns für diesen Fehler und schicken im Anhang die korrekte Version. Diese kann auch auf unserer Webseite runtergeladen werden.

 

 

Vielen Dank und wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Bei Fragen wenden sie sich gerne an den Verkauf oder den Kundenservice.

 

Mit freundlichen Grüßen,

TEUFELBERGER TREECARE TEAM                                                                                          18.12.2018

 

Information hipSTAR Flex
Teufelberger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB